Lesung: Lieblingseis, Monsterhund, einzigartig

Termin: Mi 15.5.2019, 10–12 UHR

Lieblingseis, Monsterhund, einzigartig

Lesung mit Luzie Loda, Jochen Barthel und Anne Weber
für Kinder und ihre Begleitpersonen

PS: Es gibt Lieblingseis

Der sechsjährige Bella wird eingeschult. Die Vorfreude ist groß. Doch der Anfang gestaltet sich schwieriger als gedacht … Eine Geschichte, die sich mit Intergeschlechtlichkeit beschäftigt.

Kivi & Monsterhund

Kivi ist nicht er, nicht sie. Kivi ist hen. Hen ist ein schwedisches Pronomen, das Stereotypen hinter- fragt und Sprachmuster verändert. Es lenkt den Fokus weg von Kivis Geschlecht hin zur Frage, was für ein Mensch Kivi ist und welche Wünsche hen hat. Hen will nämlich nichts sehnlicher als einen Hund.

Du bist einzigartig

Ein kuscheliges Faultier begleitet das Menschen- kind Luca durch den Alltag. Gemeinsam erleben beide jede Menge Abenteuer. Dabei spielt die normierte Geschlechtszugehörigkeit, Junge oder Mädchen, keine Rolle. Luca ist vor allem: ein Kind.

Alle Bücher sind Bilderbücher für Kinder zwischen drei und sechs Jahren. Nach der Lesung können die Kinder in der Museumswerkstatt eigene Bilder zu den Geschichten malen.

Ort: Jugend Museum
um Anmeldung wird gebeten: museum@ba-ts.berlin.de
oder Tel. 030–90277 6163