Hidden from normal

Diese Fotographien verschiedener Personen thematisieren die Unterschiede zwischen ‚typischer‘ Männer- und Frauenkleidung im 19. Jahrhundert.

Es wird deutlich, dass Kleidung dazu beiträgt, die Kategorien ‚Mann‘-‚Frau‘ deutlich voneinander abzugrenzen und damit zu festigen. Des Weiteren wird in den Fotografien die Rollenverteilung thematisiert. 1

  • 1. Für den Einstieg können selbstverständlich auch andere Fotografien verwendet werden.
  • Szene aus dem Gesellschaftsleben der späten 1850er Jahren
    Quelle: The Metropolitan Museum of Art
  • Familie Tennyson in den frühen 1860er Jahren
    Datum: circa 1862 Quelle: Scanned from “Camera, National Portrait Gallery, People in Camera 1839-1914”, published for an exhibition at the National Portrait Gallery, 1 June-12 August 1979 by CJ Bucher Ltd and CAMERA, Switzerland, in association with Granada Television, 1979. Autor: Oscar Gustave Rejlander.

Anhand der ersten Aufgabe werden die Schüler_innen mit dem historischen Kontext vertraut gemacht. Durch die visuelle Thematisierung der Geschlechterrollen fällt den Schüler_innen der Zugang zum Thema leichter und bietet gleichzeitig eine Alteritätserfahrung (vgl. Kleidung von ‚damals‘ und ‚heute‘). Dafür werden die Fotografien im Plenum beschrieben, analysiert und diskutiert.


Einstieg / Arbeitsauftrag:

  • Beschreibt die Fotografien (Q1). (visueller Einstieg)

Hidden from mobile

Abstract

Diese Fotographien verschiedener Personen thematisieren die Unterschiede zwischen ‚typischer‘ Männer- und Frauenkleidung im 19. Jahrhundert.

Hintergrund

Es wird deutlich, dass Kleidung dazu beiträgt, die Kategorien ‚Mann‘-‚Frau‘ deutlich voneinander abzugrenzen und damit zu festigen. Des Weiteren wird in den Fotografien die Rollenverteilung thematisiert. 1

  • 1. Für den Einstieg können selbstverständlich auch andere Fotografien verwendet werden.
Quellen / Material
  • Szene aus dem Gesellschaftsleben der späten 1850er Jahren
    Quelle: The Metropolitan Museum of Art
  • Familie Tennyson in den frühen 1860er Jahren
    Datum: circa 1862 Quelle: Scanned from “Camera, National Portrait Gallery, People in Camera 1839-1914”, published for an exhibition at the National Portrait Gallery, 1 June-12 August 1979 by CJ Bucher Ltd and CAMERA, Switzerland, in association with Granada Television, 1979. Autor: Oscar Gustave Rejlander.
Arbeitsaufträge

Anhand der ersten Aufgabe werden die Schüler_innen mit dem historischen Kontext vertraut gemacht. Durch die visuelle Thematisierung der Geschlechterrollen fällt den Schüler_innen der Zugang zum Thema leichter und bietet gleichzeitig eine Alteritätserfahrung (vgl. Kleidung von ‚damals‘ und ‚heute‘). Dafür werden die Fotografien im Plenum beschrieben, analysiert und diskutiert.


Einstieg / Arbeitsauftrag:

  • Beschreibt die Fotografien (Q1). (visueller Einstieg)